Gewinne einen Sprachkurs in Vintage

18:12

Auch wenn wir alle längst dachten, der Frühling sei schon greifbar und nahe,
wir voller Entzücken dem zarten Läuten der Schneeglöckchen gelauscht haben, ist es hier immer wieder nass und grau und kalt. Winterlich! In der Nacht zum Samstag haben die Wolken ein fadenscheiniges Winterkleid gewebt und sorgfältig mein Auto damit eingepackt.
Wer hat mir um fünf Uhr morgens alles beim Fluchen Pflücken der Eisblumen zugehört?
Finger hoch!

  In meinem Frühdienst habe ich bis zur Frühstückspause zehn bis zwölf Paar verfrorene Hände geschüttelt, zwei Dutzend mehrlagige Taschentücher mit Baumwollanteil verteilt und mindestens doppelt so viele fremde DNA eingeatmet.
Ich müßte also von den 46 Arbeitswochen im Jahr mindestens zwei Drittel krank sein. Rein theoretisch. Bin ich aber nicht.
Zur Stärkung meines Immunsystems trinke ich viel grünen Tee und esse täglich einen Apfel. Das sind zwei ganz besondere Vertreter beim Vorbeugen von Schnupfen, Husten
oder einer sonstigen Tröpfcheninfektion. Ich kann ja nun auch nicht den ganzen Winter über am Meer entlang laufen um neben Muscheln und Steinchen auch noch Abwehrkräfte zu sammeln.    
Wer bitte schön, kann sich diesen Luxus schon leisten?

 Siehste, ich leider auch nicht!
 

   Trotzdem möchte ich dir heute den Winterblues ein wenig erträglicher gestalten,
und spendiere einer meiner Leserinnen einen ...
   

 ... kostenlosen holländischen Sprachkurs. Und den auch noch in vintage.

   Dafür mußt du keinen Kurs in der VHS belegen. Leider darfst du aber auch nicht als Austauschschülerin in die Niederlande reisen. Dabei würde ich dich sofort dahin schicken, es gibt schließlich Schlimmeres ; )
 
 Ich verlose eine aktuelle Ausgabe der Niederländischen
"Liefde voor Brocante"

 
Wer sich nun aus welchen Gründen auch immer nicht zu einem Sprachkurs motivieren lässt, findet auch ohne Sprachkenntnisse in diesem Heft ein fantastisches Bilderbuch für Große.
Es ist einfach eine Freude, in den über hundert inspirierenden Seiten zu stöbern.
Und wenn du es dir damit unter einem riesigen Plaid gemütlich machst,
tust du genau das Richtige für dein Immunsytem.
 Ein himmlisches Nachhilfestündchen.  
Apfel und Teebecher nicht vergessen!



  
 

  
Ihr Lieben, viel Glück beim Sprung in die Schatzkiste, 
die bis einschließlich kommenden Freitag für euch geöffnet ist.
Die Zeit läuft ab jetzt ; )

Meisje



You Might Also Like

21 Kommentare

  1. Liebe Elke,

    da ich so gar kein Fan von Äpfeln bin, wähle ich lieber die Variante mit der Zeitschrift unterm Plaid ;-) und springe voll Karacho in deinen Lostopf.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    gerne springe ich auch in die Schatztruhe für das Bilderbuch für Große...das ist genau das Richtige für diese graue Jahreszeit...unter einer großen Decke mit duftendem Tee und Apfel. Bei uns lag auch schon wieder Schnee heute morgen, jetzt ist er wieder ganz weg und wer weiß, was morgen wieder für ein Wetterchen kommt...nix mit Frühling auf jeden Fall. Danke für diese schönen Bilder...deine Posts lese ich immer so gerne...ein Lichtblick an diesem trüben Sonntag.

    Wünsche dir morgen einen guten Wochenstart
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist aber lieb von dir! Da tust du ja etwas für unsere Bildung! :-))
    Gerne versuche ich mein Glück!
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Elke,
    Du hast definitiv den verkehrten Beruf, werde doch Fischer, dann bist Du den ganzen Tag auf dem Meer unterwegs und wirst garantiert nicht krank... Aber wer weiß, ob Dir das Meer dann noch Spaß macht.
    Was man jeden Tag hat, schätzt man nicht mehr ganz so sehr.
    Äpfel esse ich gerne, aber Deine Zeitschrift hätte ich auch gerne, da versuche ich doch mein Glück.
    Und ja, ich habe Dich fluchen gehört, Luftlinie 4 km, der Wind stand günstig, aber ich verrate nichts weiter.
    Dir wünsche ich jetzt einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    oh die kenne ich noch gar nicht, wunderbar die Zeitschrift.........
    Auch wenn ich den Sprachkurs nicht brauche.....springe ich doch gerne in dein Töpfchen....
    Ich könnte übersetzen....Grins.....
    Wunderschön deine Bilder.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    wieder mal ein wunderbarer Post. So mag ich das Meer ja am liebsten....
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke!
    Das ist ein netter Post von dir, der viel Charme zeigt.
    Ich habe derzeit leider keine Träume mehr, weil alle mit Füßen getreten wurden.
    Ich muss mich erst wieder nach dem Gerichtsurteil von letzter Woche fangen und neu sortieren.
    Eine entzückende Verlosung hast du jedenfalls und ich versuche jetzt mal mein Glück und nehme gerne daran teil.
    Dir wünsche ich eine wundervolle Zeit! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Meisje,
    ohh Apfel und Tee hört sich gut an. Ich sitze in einem Großraumbüro und habe auch mit so einige Viren zu kämpfen.
    Dein Sprachkurs finde ich toll :) Gern versuche ich mein Glück. Vielleicht magst du ja auch bei mir vorbei schauen. Ich habe auch gerade ein Give Away :)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  9. Liebstes Meisje, das letzte Bild ist sooo schön. Elflein am Strand. Zauberhaft, dass Du jemanden von uns beglücken willst.
    Das fadenscheinig gewebte Winterkleid, huii, na das war aber... das ist solch ein grenobles Bild!
    Fühl Dich gedrückt, Du Liebe, hab es herrlich immungestärkt, Deine Méa, die das beste Immunsystem hat ab morgen - Mein Immunbooster heißt Hammer schwingen... wir werden tätig... huiii

    AntwortenLöschen
  10. Mein liebes Meisjchen, für den
    Vintagekurs habe ich doch schon deinen Blog gebucht ;-)
    Der stärkt zwar nicht meine Abwehrkräfte, tut aber meiner Seele gut. ♥
    Für alles andere esse ich ebenfalls sehr gerne meinen täglichen Apfel.
    Hab noch einen wunderschönen Sonntagabend.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Meisje,
    jeden Tag einen Apfel oder lieber einen stärkenden Seeelenpost von dir. Ich würde mich für dich entscheiden.
    Meine Sprachkenntnisse spielen nicht immer mit,aber manche Bilder brauchen keine Übersetzungen,die sprechen für sich. So auch deine wunderschönen Bildkompositionen.
    Übrigens finde ich toll, dass du mit vielen Geschwistern aufgewachsen bist. Da muss es auch manchmal ganz schön turbulent zugegangen sein.:)
    Jetzt bin ich abgeschweift, gerne nehme ich bei deinem Giveaway teil, obwohl es bei dir viele vintagegestrickte, schöne Momente gibt.
    Alles Liebe und noch einen sonntaglichen Abenddrücker,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke
    Wie lieb von dir, uns diesen tollen Sprachkurs zu offerieren ;-). In dieser Form ist er ein ganz besonderes Geschenk! Da ich ja leider bis heute kein Exemplar davon besitze, versuche ich sehr gerne mein Glück und hüpfe hoffnungsvoll in den Lostopf *gg*.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elke, an apple a day keeps the doctor away. Das ist wohl wahr. Bei deinem Sprachkurs mache ich sofort mit, der Schüleraustausch wäre mir definitv lieber - lach. Ich liebe Holland, das weißt du ja. So schön das Foto vom Meisje am Meer.
    So, dann will ich mal schauen, ob in deiner Schatzkiste noch ein wenig Platz ist.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  14. Sie haben eine wunderbare Zeitschrift gekauft! Für uns sind sie in den Flohmarkt -Fans hoch angesehen.
    Gut zu sehen auch, Niederländisch zu lernen ..... Ich merke, es auf meinem Blog!
    Und Äpfel und Tee, die ich liebe.
    Schöne Woche, Elke!

    Liebe, Gerry

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elke,
    ins Lostöpfchen hüpfe ich nicht und überlasse die Chance Anderen, ich habe diese Ausgabe schon. Als echte Bremer Deern kann ich auch ein wenig plattdeutsch. Wenn ich mir selber aus der Liefde langsam vorlese, verstehe ich das Allermeiste und es ist hinreißend. Die tollen Fotos sowieso, versteht sich von selber. Dein letztes Foto hier ist ein echter Knaller, so schön!
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe die Bilder uns Worte. Das ist genau richtig für mein Immunsystem! Aber dieser Fastfrühling ist doch irgendwie auch schön! Vorfreude! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Meisje auch wenn es draußen noch grau und kalt ist wenn man bei dir
    im Blog zu besuch ist...... wird einem sooooo war um Herz.
    Die Fotos und Worte sind so schön für die Seele ,dazu einen Apfel & Tee
    da hat keine Grippe eine Chance.

    Sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Meisje
    Auch wenn ich sonst nur stille Leserin bin, muss ich dir nun einmal ein dickes Kompliment für deine Bilder machen, die immer eine wahre Augenweide sind und deine Texte haben mich schon so manches Mal zum Schmunzeln gebracht. Gerne versuche ich auch mein Glück bei deiner Verlosung, denn leider ist diese holländische Zeitschrift bei uns (fast) nicht erhältlich.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz.
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  19. Danke liebe Meisje für deinen wieder so schönen Post! Ich mag das letzte Bild ganz besonders..es ist so lebendig und gleichzeitig strahlt es eine wunderbare Ruhe aus. Das Heft ist sicher sehr schön - Bilder gucken reicht ja, ne? Ich versteh nämlich kein Wort..und da heute Tag der Frauen ist...ich bin dabei!
    Ganz liebliche Grüße von der Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Schonen bilder, die letze is sehr schon danken furen deinen post.
    Grassen El

    AntwortenLöschen
  21. Die Bilder sind einfach ein Traum........Dankeschön!!!!!!!! Alles Liebe,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen

Instagram

Subscribe