Belle de Jour ...

10 Mai


 
  Ich lieeebelieeebelieeebe ja Überraschungen. 

Und, selbst auf die Gefahr hin das ich mich hier immer und immer wiederhole, 
ein Ausflug zum Flohmarkt ist für mich vergleichbar mit dem des Gefühls eines kleinen Kindes
 am Heiligen Abend.
Kurz vor dem Eintritt in das fromm geschmückte Weihnachtszimmer. 
Dann bekomme ich heute noch genauso glänzende Augen wie damals, kurz vor der Bescherung. 
Diese Spannung ist wirklich einmalig, die Atmosphäre beinahe feierlich. 
Die Fahrt nach Holland für uns zum Glück fast ein Katzensprung.

  Emst ist ein wirklich winziges, 
verträumtes Dörfchen in der Region Gelderland und das Mekka für jeden Shabby Fan. 
Immer an Himmelfahrt öffnet Elian ihren Bauernhof und organisiert ein Brocante fair vom Feinsten. Viele herrliche Stände mit französischen Antiquitäten, mit Blumen und mit Pflanzen verweben und umarmen sich zu einer einzigartigen Kulisse rund um ihr malerisches Hofgelände. 
Alles zusammen eine perfekte Einheit und es fühlt sich schon beim Eintritt an, 
als betrete man eine andere Welt.
Jeder einzelne Stand zog mich in seinen ganz eigenen Bann, verzauberte, verführte und katapultierte
 mich in eine frühere Epoche ... 
... heute nehme ich euch mit nach Emst, kom met mee naar Emst:
 
















Und da ich besser Niederländisch shoppen statt sprechen kann, 
tun das heute einmal die Bilder für mich.

 En omdat ik beter Nederlands boodschappen dan spreken kan, 
doe nu eens de fotos voor mij.

 

Und wehe es zahlt jetzt jemand meinem Herrn Gemahl heimlich eine Prämie dafür, 
das ich nie niee nieee mehr nach Emst fahren und kein altes Zeug mehr nach Hause schleppen darf ... 
... der bekommt von mir Flohmarktverbot. Höchstpersönlich ;-)

Meisje
                                       

You Might Also Like

26 Kommentare

  1. Meisje,
    danke für diesen wunderschönen Post. Ich bin dir
    beim Shoppen gefolgt und habe geträumt, ganz einfach
    nur geträumt.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Impressionen und man spürt die Freude richtig, die du da empfindest (didudadiduda)...
    Dickes Bussi
    Deine Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Danke danke danke das du uns mit genommen hast..........was für ein ( Weihnachtszimmer )ich
    sitze hier mit großen Augen einfach ein Traum.Das Foto mit dem Teddy und der Stuhl soooooo
    Zauberhaft.Ja und das Foto mit den Korbtaschen ja das ist wirklich wie Weihnachten!!!!!

    Danke dir dafür einen herzlichen Drücker

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Wat mooi......
    Die Gänse sind der Knaller.....die gefallen mir sehr gut....
    Heel mooi, heel leuk.
    Groetjes, veel liefs Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke!
    Das ist ja wie eintauchen in eine Märchenwelt....himmlisch!
    Wundervoll ganz gewiss die dortige Atmosphäre voller Nostalgie und Träumerei.
    ♥ Ach ja, absolut mein Ding eben!
    Ich danke dir sehr für diese ausdruckstarken Fotografien, die mir die Möglichkeit geben etwas daran teilhaben zu können.
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  6. Danke da fur den schone bilder.

    Liebe Grüße El

    AntwortenLöschen
  7. So wunderbar meine Liebe! Tolle Fotos und wie immer so wunderbare Zeilen! Dicker Kuss!

    AntwortenLöschen
  8. So tolle Bilder! Wie gerne würde ich mal wieder zu einem schönen Flohmakt.
    Ja, dieser rote französische Stoff und die Madonna, die hätte ich bestimmt mitgenommen ;0)
    Dankeschön für diese traumhaften Bilder.
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  9. Oh hallo, Hast du mich gesehen? War auch dort wie viele andere aus Deutschland. Hatte das Gefühl hatte mehr deutsch gehört als niederländisch Hi Hi...war wieder ein Erlebnis aber ich fand es noch voller wie sonst, boah und die Sonne knallte, war dann doch glücklich zuhause...waren die Woche zuvor bei dejavu und caatje, mein brocante Hunger ist vorerst gestillt, Kommt nach dem Sommer bestimmt schnell wieder....Glg Justys

    AntwortenLöschen
  10. Oh, so hast Du es schön gehabt im Shabbyland :)) Das war bestimmt aufregend, ist ja doch ein weeeenig was anderes als hier.
    Aber Du, wenn das so weitergeht, sprechen noch die Holländer deutsch, mittlerweile sind es ja Kleinbusladungen an aufgeregten Ladies, die da ankommen, hab ich gehört.
    Ich glaube, da mal einen Tag nur beobachten, das wäre was für mich, also mal nur die Ladies.
    Und dann selber loslegen, bin ja auch so eine ;))
    Einen ganz fröhlichen Sonnendrücker, mein liebes umtriebiges Elfelein, Deine Méa :)), und Du, Deine Bilder, was Du da machst, das ist Weltklasse, finde ich. Die sind so... hach... großartig eben.

    AntwortenLöschen
  11. Hej meine Süße.....danke für´s mitnehmen!!! So wie ich das sehe.....habe ich mir eine Menge Geld erspart....bei so vielen schönen Dingen *g* Gott sei Dank kostet gucken nix :o) Was hast du dir mitgenommen? Ein paar Kleinigkeiten oder einen ganzen Stand?
    Tolle Bilder!!!!!

    Drückerle
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Huhu meine Liebe,
    Traumhafte Bilder hast du uns mitgebracht.
    Ich hätte mich wahrscheinlich nicht halten können.
    So schöne Stücke.
    Das grosse Engelbild hätte ich sofort mitgenommen.
    Ein Traum.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hach ich beneide dich um die Nähe zu Holland! So wunderschöne Bilder ♥, danke fürs Mitnehmen!!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke,
    im Traum käme ich nicht drauf, deinem Mann eine Prämie zu zahlen. Wo du doch immer so schöne Sachen entdeckst.
    ...und uns tolle Bilder mitbringst.

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Mooie foto's heb je laten zien.
    Fijn dat we ze mochten zien!
    Groetjes Gea

    AntwortenLöschen
  16. Huuuiihhh... haste DAS alles mitgenommen??? ☺☺☺☺

    Ich geh da besser nicht hin.. sonst komme ich hier ja gar nicht mehr zu pott!! ..und schleppe mir die Bude wieder voll.. lach.. bin doch am aussortiereeeeen.

    Aber schöööön ist es allemal.. da schau ich mir auch lieber deine Bilder an.. guggen kost ja nixx und da komme ich auch nicht in Versuchung!! ☺☺☺

    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  17. Oh manno, wieso haben wir uns nicht gesehen? Ich war doch auch dort, am Donnerstag.
    Justys habe ich getroffen und Silke, aber kein Meisje :-( Wie müssen uns definitiv besser absprechen ;-)
    Ja, es war wieder wunderbar, nicht wahr. Ich habe keine Fotos gemacht und genieße dafür Deine.
    Schöne Pfingsten, Liebes.
    Sonnige Grüße sendet Dir, Heike.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Meisje,
    warum nur, warum nur ist Salzburg so weit entfernt? Ich, die keine Siebenmeilenstiefel habe, werde ich mich nur an deinen herrlichen Bildern ergötzen können. Und die sind verlockend schööööön. Soooo gerne würde ich einen solchen fantastischen Flohmarkt besuchen, mich unter die Meute wagen und gucken, dass mir die Augen wehtun.
    Aber alles hat einen Sinn....
    Wünsche dir entspannte Pfingstferien und genieße deine Errungenschaften von deinem herrlichen Ausflug.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Meisje,
    traumhaft der Flohmarkt, so viele schöne Sachen und wie hübsch alles dekoriert ist.
    Das hätte mir auch gefallen. Doch für mich ist es einfach zu weit um mal zum Flohmarkt zu fahren.
    Schade ist das schon. Also muss ich halt hier bei uns immer schauen.
    Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Meisje,
    wie sehr verzaubern mich deine Bilder und deine beinahe, ja, kindliche
    Begeisterung! Ich war noch nie da, aber vielleicht...irgendwann..klappt
    es ja mal. Bis dahin bin ich hier auf der Suche und kann mich auch riesig
    freuen wenn ich wieder mal ein Schätzchen gefunden habe. Wir können doch
    so dankbar sein, ein schönes Zuhause zu haben und wie sehr beglückt und
    erfüllt es, es BESONDERS zu machen. Danke! für deine Inspirationen.
    Herzlichste Sonja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Elke,
    was gäbe ich für so einen Flohmarktbesuch...das ist wirklich wie eine andere Welt. Vielen Dank, dass du uns mitgenommen hast nach Emst. Ich bräuchte wahrscheinlich einen Transporter, um alles nach Hause zu schleppen.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  22. Liebes Meisje,
    vor einigen Tagen stieß ich auf Deinen Blog und habe mir vorgenommen, am Samstag Nachmittag nehme ich mir Zeit und lese mich bei Dir durch. Ich bin bis jetzt beim Mai 2015 angekommen. Ich kann Dir nicht sagen, wie sehr mich Deine Geschichten gefreut haben. Du hast eine wundervolle Art, die Dinge zu beschreiben und mit Deinen Fotos zu schmücken. Nach dem Lesen geht es mir richtig gut und wohl. Ich freue mich schon, die Geschichten von Dir zu lesen und die Bilder zu sehen. Du machst Deinen Lesern eine große Freude - liebe Grüße, Theresa David

    AntwortenLöschen
  23. oooooh, soooo schöne impressionen!!! hach, da wär ich gerne dabei gewesen!!!
    herlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  24. Wie schön is das! Ja ich liebe das auch und für mich ist das auch ein Fest die Brocantes zu besuchen. Schöne Bilder.
    Liebe Grüsze Janny

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Meisje - mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, man "hört" nichts mehr von Dir - geht es Dir gut?
    Liebe Grüße, Jacqui

    AntwortenLöschen

Instagram

Subscribe