Von einem Tag und zwei langen Spaziergängen in Nordholland

01 März

 


 

Egal ob Städte, Gipfel, Schuh Geschäfte,
Urlaub ist Eroberung.
Es lauert immer etwas neues auf dich, etwas einzigartiges und etwas einmaliges.

Und ganz egal, auf welchem noch so winzigen Fleckchen Erde dieses wunderbaren Planeten
du dich gerade befindest, schön ist es wirklich überall!

 Sogar in der Umkleidekabine der alten Poststation in Bergen,
meinem absoluten Lieblingsanziehpunkt ...

 

 
 

... ist es schön.

Aber noch viel schöner ist es am Meer!
Dabei spielt auch die Jahreszeit überhaupt keine Rolle. 
Glaub mir, ich weiss genau wovon ich spreche,
denn noch vor ein paar Tagen stand ich, wie so oft im Februar,
mit einem wohligen Seufzen im holländischen Sprühregen.

Herrlich ist das, und der beste Frischekick für die Lungenflügel.
 Und die reinste Sauerstoff Infusion die man sich nur vorstellen kann.
Einmal Bergen -  Egmond und wieder zurück.
Hach, da lacht sich mein Immunssystem mittlerweile über solche Kleinigkeiten
wie Husten, Schnupfen oder Ebola schlapp.


Nach solch einem langen Spaziergang am Rüschenmeer entlang,
steigt mit jedem Schritt die Vorfreude
an einem Becher mit heißem Tee zu nippen ...


.... zum Beispiel ganz in der Nähe von Zaandam, im Loods 5.


Solltest du einmal für ein paar Tage in Nordholland Ferien machen,
kommt hier ein Tipp für dich:


 Gehe. Da. Um. Himmelswillen. Nicht. Hin. Punkt!

Es sei denn du bist kerngesund, was du dir dann aber bitte vorher hübsch
 von deinem Arzt attestieren lässt.
 Sag später nicht, ich hätte dich nicht gewarnt.
Herzrhytmusstörungen sind nämlich beim Anblick der Themen Vielfalt die dir auf einer riesigen Fläche geboten werden, nicht ausgeschlossen.

Ob vintage, skandinavisch, shabby, ländlich, rustikal oder modern.
Einfach alles ist unter nur einem Dach vertreten.


Und da ich mir nichts schöneres vorstellen kann als mit euch bummeln zu gehen,
 habe ich ein paar Eindrücke für euch eingetütet ...







 









Sollte heute nichts passendes für dich dabei gewesen sein,
dann habe ich bestimmt beim Nächsten Mal etwas passenderes im Gepäck.
Hat gerade noch so in meinen Koffer gepasst.
Etwas nettes. Etwas kleines. Holland ist ja auch nicht sooo groß.


Also bitte, bleiben Sie dran ; )


en een dicke knuffel, Meisje


   

You Might Also Like

15 Kommentare

  1. Hallo Du liebe ,mein Gott wo hast Du dich wieder rum getrieben.........
    Ob am Meer oder beim Shoppen schön das Du uns überall mit genommen hast.
    Es ist immer wieder schön mit dir auf reisen zu gehen.

    Einen herzlichen Drücker sendet dir

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja liebe Meisje, da wäre für mich auch was dabei gewesen...und ich muss sagen das aufgewühlte
    Meer ist bombastisch, stark - eine tolle Aufnahme. Wind...mag ich ja nicht so wirklich..
    Danke für den Bummel und deinen Tipp..vielleicht klappt es ja mal bei mir..
    Ganz herzliche Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Oh yessssssssss, ich sehe Dinge, die rufen nach mir. Wie gut, dass ich weit weg von Holland lebe. Die Umkleide ist selten geil. Hammer!
    Und freiwillig steh ich nicht im Regen, niemals! Ich rauche nicht, das gefällt meinen Lungen auch :-))))

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Meisje,
    ich möchte auch mal wieder nach Holland, jetzt, auf der Stelle, sofort...
    Seufz, das Geschäft ist bestimmt eine Verführung, aber noch mehr möchte ich am Meer spazieren gehen. Und die Rüschen hören und fühlen und riechen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke!
    Ich schreibe jetzt nur ganz energisch....Hach wie wundervoll und allzu wunder...wunderschön!
    Ich vermisse Holland ja soooo schmerzhaft, dass kannst du dir gar nicht vorstellen.
    Aber momentan muss ich so gut wie jeden Tag nach meiner pflegebedürftigen Mama schauen. Meine Schwester, die zuständige Sozialisation und ich teilen uns diese nicht immer leichte Aufgabe.
    Daher kann ich seit zwei Jahren auch nicht mehr verreisen.
    Doch wenn einem ein Familienmitglied eben braucht, dann steckt man notgedrungen mit den eigenen Bedürfnissen zurück.
    Es kommen irgendwann auch wieder andere Zeiten...
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  6. Elfelein, wo bist´n Du schon wieder gewesen??? Huiii, solch ein Ziel, wie wunderbar. Zaandamm, jaaaaaaaa
    Die Umkleide ist übrigens der Hammer! Der Shop hat schöne Sachen, der wäre mir aber persönlich zu shoppig, bin ein naserümpfender Snob geworden - aber DAAAAAAAAAA! DAAAAAAA!!! Ich meine: DAAAAAAAA! Da am tosenden Meeresstrand, ich seh mich schon alles mögliche in meinen Beutel stecken, Steine, Muscheln, Treibgut, die Haare in alle Richtungen wie Catweazle wusele ich davon... oiiiii, DAS wäre mein Shop. Halt. Nee. Vor lauter Meer anglotzen würde ich alles vergessen und ihr müsstet mich halbgefroren heimtragen... jajaja, so wäre das. Bin inkompatibel geworden und völlig veraustert.
    Aber die Umkleide, die ist ganz meins... jaja... Danke, dass ich mit ans Meer durfte - WAS für ein BILD!!!
    Elfelein, fühl Dich innigst gedrückt, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  7. Liebstes Meisje,
    ein Angebot bei dem" Nein" sagen schwer fällt. Da würde ich gerne meine Nase reinstecken und mich durch das ganze Sortiment wühlen, um anschließend bei einem Spaziergang am tosenden Meer wieder einen klaren Kopf zu bekommen.
    Danke für diesen Einblick, besonders in die Kabine,grins.
    Fühle dich von mir geherzt und gedrückt,
    Manuela





    Ganz lieben

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elke
    Darum beneide ich dich ;-). Einmal schnell Holland und zurück. Wunderschönes hast du uns mitgebracht - das Meer, die Umkleide, diesen tollen Laden......da hätte man mich wohl zu Ladenschluss raus bugsieren müssen *gg*. Pleace, more of them, dear.
    Herzlichst Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Ja liebe Elke,

    in Holland bin ich auch gerne! Und am Meer so und so.
    Gut dass du uns so eindringlich vre diesem Laden gewarnt hast - was hätte da alles passieren können??? ;-)
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Da will ich hin...........
    Liebe Elke wie gemein von dir......grins.....
    Loods 5 steht schon länger auf meine da muß ich unbedingt hin Liste.....
    Und jetzt nach deinen Bildern........
    Snief ich will auch......
    Veel liefs
    Jen
    -xxx-

    AntwortenLöschen
  11. Oh Schnucki ich sehe schon....es war sehr schön....Ich habe plötzlich Fernweh wie kommt das nur....Kann dir sagen warum, waren schon ein paar Monate nicht mehr am Meer:(((( Und ich liebe es soooooo sehr...Ich freue mich auch immer sehr wenn wir nach Holland fahren, ich fühle mich da sehr wohl und wenn es dann noch ans Wasser geht....jipi
    Die Umkleide ist wirklich der Hammer, dann kann ich mir den Rest auch schon etwas vorstellen:)))
    Habe jetzt ein paar Tage frei und werde erst einmal das Krankenlager hier aufmischen:)))
    Dicker Drücker und ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke,
    oh...vielen Danks fürs Mitnehmen ans Meer und natürlich ins Loods 5, trotz der Herzrhytmusstörungen!!! Habe ich ja bei den Bildern schon eine Art Schnappatmung bekommen...bin gespannt was für ein Teilchen noch in deinen Koffer gepasst hat...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Was hat Sie eine wunderbare Reise in unser Land.
    Und ja, das Meer ist immer das ultimative!
    Was für eine wunderbare Fotos von Hangar 5. Wirklich viel und schöne brocante!
    Und ich bin gespannt auf Ihre Koffer!

    Liebe, Gerry

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke,
    Hach das Meer, einfach schön ...
    Ein toller Laden, ich denke sehr gefährlich für den Geldbeutel *ggg*
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Super schöne Bilder und toll Texte! Sowas schaut man sich gerne an!

    AntwortenLöschen

Instagram

Subscribe