Mit einem Hauch von Gold, Bekanntgabe der Gewinnerinnen

23 Mai

Habt ihr bei meinem vorletzten Post die süßen Nashörner aus Gold gesehen? Die könnt ihr im Handumdrehen ganz einfach selbst herstellen. Ich überlege nach und nach noch mehr um mich herum zu vergolden, weil das wirklich ganz schnell geht und die Objekte ohne viel Aufwand ein ganz neues Gesicht bekommen. Und überhaupt, einfach ist sowieso immer am besten ;-)

 Falls ihr keine kleinen Kinder oder Enkelkinder habt, schaut euch in der nächsten Zeit auf Flohmärkten nach billigen Spielgummitieren oder anderen geeigneten Objekten um. Die Tiere gibt es meistens bei den Kleinen, da muss man sich halt mal ein wenig bücken um unten in der Wühlkiste danach suchen.
Kerzenständer, Tortenplatten oder alte Tabletts gibt es bei der Oma, vielleicht habt ihr auch noch irgendwo ein bisschen Schnickschnack im Kellerfundus. Her mit dem Zeug, es lohnt sich wirklich den Sachen ein neues Kleid zu verpassen.






Nun braucht ihr noch eine Dose Goldspray aus dem Baumarkt, Einmalhandschuhe und etwas dünnen Karton zum Unterlegen. Los geht`s!

Ich habe die Nashörner nur einmal angesprüht, und sie nach dem Trocknen mit eine Klecks braunem Antikwachs betupft. Die Kerzenleuchter habe ich nach dem ersten Trocknen noch einmal dünn besprüht. So vermeidet man "Nasen" und die Oberfläche bleibt schön glatt. Wenn man das draußen macht, dauert das Trocknen nur ein paar Minuten und das Spray hinterlässt keinen unangenehmen Geruch in der Wohnung.










In Verbindung mit weiteren goldenen Accessoires wie Bücher, Teller oder Tabletts sind die Nashörner zu einem richtig optischen Highlight gworden. Gerade mit den alten Details sieht das mega edel aus! Gold ist ein herrlicher Klassiker, es zieht immer die Aufmerksamkeit auf sich und ist,  sparsam bzw. bewusst eingesetzt richtig spannend.
Es kann so einfach sein mit wenig Aufwand und Low-Budget ganz neue Akzente zu setzen!



Einen edlen Flacon 4711 Re-Mix Orange haben gewonnen:

Heike vom Blog Modewerkstatt
Sabine vom Blog Tonkabohne
Meà vom Blog Meàs Vintage

Herzlichen Glückwunsch meine Lieben, der Duft wird schnellstmöglichst an euch verschickt. Ihr könnt euch wirklich darauf freuen!
So, nun aber ab auf`s Söfchen mit euch! Bis morgen meine Lieben, dann treffen wir uns wieder hier! X, Meisje



You Might Also Like

9 Kommentare

  1. ...oh, was so eine Farbkur doch einfach in ein paar Minütchen schafft - habe mir goldene Elefanten zugelegt, bin grad am überlegen, ob sie schwarz werden sollen, mhhh, wenn ich das bei dir so sehe ,.... ???
    Glückwunsch an die Gewinnerinnen,
    und dir die liebsten
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh, wie schön ist das denn.
    Deine edle Deko ist ganz toll geworden und dass ich gewonnen habe, erfreut mein Herz.
    Ganz herzlichen Dank meine liebe Meisje.
    Man hat so viele Teile abgestellt, nur weil einem die Farbe nicht mehr gefällt.
    Da lohnt es sich doch mal eine Spraydose Farbe zu kaufen. Die Tiere wirken toll auf den Büchern.
    Hab noch einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt von
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liev Meisje,
    wie schön! Eine so tolle Idee, alte Dinge mit Goldlack in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich von Herzen für alle 3 Gewinnerinnen. Eine tolle Verlosung war das!
    Also das Nashorn in Gold sieht klasse aus. Es hat so was ehrwürdiges dadurch bekommen:-) und die Kerzenständer sind auch super schön geworden. Ich hätte ja auch so eine Dose mit Goldspray daheim. Ich glaube, ich muss mich mal auf die Suche machen, was ich einsprühen könnte...
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    Da freue ich mich aber, vielen Dank für den tollen Gewinn 💕
    Bin schon sehr gespannt auf den neuen Duft.
    Eine schöne Idee alte Dinge mit Gold zu veredeln.
    Sparsam verwendet ist es auch wirklich hübsch, da werde ich auch mal in den Baumarkt gehen, grins.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhh, da bin ja iiich, huiii, ich freu mir nen ELCH!!! DANKE!!!! Du vergoldest meinen Sommer! Ach, Du Liebe, ich freuiiiiiiiiiiiiiiiiiii mich :)
    Wenn hier in weiteren 12 Monaten das Haus-Sanierungsgrauen vorbei ist, dann muuuuuuuusst Du mich mal wieder besuchen. Oder vorher, dann fahren wir mit dem Zug schwupps nach Lübeck, oder glatt noch nach Travemünde.
    Meiselein, ich drüüüüüüüüüück Dich dolle, mein Elflein, bleiben wir in Kontakt, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  7. Oh du Liebe, goldig, deine goldigen Zeiten - ja stimmt, es lohnt sich. Muss mal schauen, was alles so herumliegt :)!
    Herzlichste Gratulation an die Gewinnerinnen und dir eine ganz ganz feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Meisje,
    ich freu mich dass du gleich drei Bloggerinnen glücklich gemacht hast mit deinem Geschenk!!!
    Es wird bestimmt mächtig Freude machen!!!
    Gerne war ich hier und hab mir deine strahlenden Bilder angesehen!
    Vielen Dank für alles du Liebe ich hoffe wir hören voneinander...
    Sei ganz herzlich gegrüßt
    von
    Monika*

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ja goldige Kerlchen geworden, liebe Elke.
    Sieht einfach klasse aus. Du hast schon Recht. Mit ein bisschen Lackspray lässt sich so viel verschönern. Da muss man direkt aufpassen, dass man auch wieder aufhört mit der Sprayerei - lach.

    Herzlich Glückwunsch an deine Glückspilze

    liebe Grüße zu dir
    Nicole

    AntwortenLöschen

Lass uns ein paar Gedanken da ...


Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.